0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Autor Thema: Über dieses Board  (Gelesen 2592 mal)

Offline Maja

  • Graue Exzellenz
  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Hut, der hat drei Ecken…
    • Hollow Willow
Über dieses Board
« am: 04. Oktober 2010, 15:13:43 »
In diesem Board geht es nicht nur um bloßes Wissen - hier ist auch eure Phantasie und euer Einfühlungsvermögen gefragt. Bei Geschichten, die in einer anderen Zeit spielen als in der jetzigen, gibt es immer besondere Sachen zu berücksichtigen - und das gilt nicht nur für »richtige« historische Epochen, sondern auch für Zeiten und Welten, die ihr euch selbst ausgedacht habt.

Wenn es um das Leben in der Vergangenheit geht, reicht das Wissen aus Schulbuch und Lexikon meistens nicht mehr aus. Was hilft es, genau zu wissen, von wann bis wann welcher Kaiser geherrscht hat, wenn die Geschichte unter ganz normalen Leuten auf dem Land spielt? Wie lebten Kinder im späten Mittelalter? Hatten Burgen ein Wasserklosett? Und was haben die Menschen gegessen? Etwas über eine Zeit wissen, ist eine Sache, und je besser ihr euch auskennt, umso mehr davon könnt ihr in eure Geschichten einfließen lassen. Aber sich vorstellen, wirklich in so einer Zeit zu leben, ist nochmal etwas anderes.

Eine Ecke schwerer wird es, wenn eure Welt anders ist als unsere. Da, wo es Magie gibt, werden sich die Dinge anders entwickeln - viele Erfindungen, die für uns heute nicht wegzudenken sind, müssen gar nicht erst gemacht werden, wenn mit Magie ohnehin schon alles möglich ist. Vielleicht sind auch bestimmte Naturgesetze nicht entdeckt worden, und es gibt keinen Strom, sondern nur Dampfkraft, oder umgekehrt. Oder die Welt ist so wie unsere, mit Autos und Flugzeugen, aber Fernsehen, Radio, Telefon und Internet gibt es nicht - wie verändert sich dann das Leben der Menschen?

Und dann erst die Zukunft - da ist dann endgültig alles möglich. Ob ihr zwanzig Jahre in die Zeit reist oder hundert oder tausend, ihr könnt selbst entscheiden, wie sich eure Welt entwickelt und in welche Richtung. All das kann in diesem Board erarbeitet werden - im Team geht das besonders gut, weil man oft allein nicht alle Konsequenzen erkennen kann oder nicht jeder die gleichen Bücher gelesen hat, das gleiche Wissen hat oder die gleichen Ideen. Ganz egal, in welche echte oder erfundene Epoche ihr reisen wollt, hier ist der richtige Ort dafür.
Worte sind Luft. Aber die Luft wird zum Wind und macht die Schiffe segeln.
Arthur Koestler