0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Autor Thema: Die Betaleserbörse  (Gelesen 7464 mal)

Offline Jakob

  • Mittelstufe
  • ***
  • Phantastaturisch!
Die Betaleserbörse
« am: 22. Februar 2015, 17:18:44 »
Hallo und herzlich Wilkommen in der Betaleserbörse!
Wie schon in der Teestube angkündigt, kann hier jeder seine Texte kritisieren lassen.
Wichtig ist nur, eine kurze Inhaltsangabe anzugeben.
Natürlich kann man die Anzahl der Betas, die man haben möchte, ebenfalls angeben, aber man kann die Leute
ja schlecht dazu zwingen, seine Texte zu bewerten.  :P
 Außerdem wäre es bestimmt nicht schlecht, zu begründen,
 warum man seinen Text bewerten lassen möchte; denn ob man möglicherweise eine vollständige Korrektur oder
 lediglich ein Kommentar haben möchte, macht schon einen Unterschied.

Hier mache ich gleich mal den Anfang:
Ich würde gerne eine KG bewerten lassen, die ich eben so gut in Textkritik einseden würde, wenn sie nicht zu viele Wörter hätte.
Einen richtigen Plot hat sie nicht, sondern soll nur die Lage der Hauptfigur und das "Drum-herum" beschreiben.
Es geht um eine Fee, die in eine Falle mitten in Hamburg tappt und sich dort wieder befreien muss. (Wie gesagt, keine anspruchsvolle Handlung).
Der Text hat nur etwas über 2000 Wörter und ich fände einfach eine kleine Kritik hilfreich, da er für einen Wettbewerb gedacht ist.

Liebe Grüße,
Jakob





Offline JohnGreenFan

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • perfectly incomplete
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #1 am: 24. Februar 2015, 22:57:34 »
Hi Jakob!

Wie schon in der Teestube gesagt finde ich die Idee der Betaleserbörse richtig toll. Und ich würde auch gerne deine KG lesen. Fee in Hamburg klingt schon mal interessant, es passt auf den ersten Blick nicht zusammen. ;-)

LG
Fan
bridges not borders!

Offline KaZuko

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Get away. Run away. Fly away.
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #2 am: 25. Februar 2015, 09:53:58 »
Ich interessiere mich auch für deine Kurzgeschichte. *die Hand heb* Du kannst mir das Dokument ja per E-mail schicken. :)

Liebe Grüße,
Kazu
Und meine Seele spannte ihre Flügel aus. -  Joseph von Eichendorff

Offline Bydysawn

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bratpfanne gefällig?
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #3 am: 09. März 2015, 18:54:29 »
Byd braucht auch mal ein wenig Hilfe, da meine Betas momentan leider keine Zeit habe, was ich ihnen natürlich nicht verübel, weil man ab und zu eben einfach keine Zeit.
Es geht um das Remake von DC. Momentan 10 Kapitel mit ca. 58 Seiten und ca. 13k. Die Grundidee steht noch, aber einige Hintergrundinformationen wurden geändert: Der er genetische Aspekt wurde ein klein wenig verändert und wissenschaftlich nachvollziehbarer gemachz, sowie die Absichten der Organisation wurden mit einem echten gesxhichtlichem Ereignis (besser Zeitspanne) begründet.
Da mein Schreibprogramm jetzt endlcih wieder so grauenhaft wie vorher funktioniert (besser als nix)) wäre ich für eine einfache Kritik.
LG Byd

*Edit* tut mir Leid, falls es.ein wenig agrogant oder so ruberkommt. Bin noch nicht so geübt mit dem tippen auf dem Handy.  :-[
Jemand mit einer neuen Idee gilt solange als Spinner, bis sie sich durchgesetzt hat.

Ich bin nicht gestört nur eine Limited Edition!!!

Offline Thiod

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • The bunny is evil! (He killed the carrot.)
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #4 am: 10. März 2015, 15:22:12 »
Auf mich wirkst du nicht arrogant, wieso? - leider habe ich aber erstmal keine Zeit.

Viele Grüße,
Thiod.
Wissen ist Macht - Phantasie ist Freiheit

Offline Jakob

  • Mittelstufe
  • ***
  • Phantastaturisch!
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #5 am: 10. März 2015, 18:22:25 »
Ehrlich gesagt habe ich auch keine Zeit, aber neugierig wäre ich ja schon...
Heißt: Wenn du eine längere Wartezeit in Kauf nehmen möchtest und ein Feedback meiner Qualität *hust* ausreichend findest,
würde ich dir gerne etwas (natürlich konstruktive!) Kritik geben.
Liebe Grüße,
Jakob

Offline Miezekatzemaus

  • Mittelstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schreiben bedeutet Freiheit!
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #6 am: 10. März 2015, 22:04:19 »
Schick rüber, Mailaddy hast du. *knuddel* :)

Offline Writing_Chrissi

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • No matter what, don't ever stop doing your thing!
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #7 am: 10. März 2015, 22:24:38 »
Ich würde ja gerne, aber meine Klausuren verbieten es mir :(
Nimm dir Zeit für deine Träume, bevor die Zeit dir deine Träume nimmt!

Offline Bydysawn

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bratpfanne gefällig?
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #8 am: 12. März 2015, 17:13:34 »
@Thiod:
Hätte sein können, da ich mich ab und zu seltsam ausdrücke - ist verständlich ;) Viel Erfolg weiterhin beim Studium!

@Jakob:
ein Feedback meiner Qualität *hust* ausreichend findest,
Natürlich nehme ich dein Angebot gerne an. Du kannst wohl am besten als Junge beurteilen, ob die Jungs wie echte Jungs rüberkommen und nicht zu mädchenhaft sind. Ich hoffe, du kannst dich bis (frühstens) heute abend noch gedulden. Muss das Manu von meinem Computer nochmal auf meinem Stick ziehen und mein Mathe nochmal auffrischen. :)

@Mieze:
xD Geht klar. Für dich gilt leider aber das gleiche, wie für Jakob. Du weißt schon, was ich genau davon meine. ;D

@Chrissi:
Schule geht vor, aber ich behalte dich im Hinterkopf. ;)

LG
Byd
Jemand mit einer neuen Idee gilt solange als Spinner, bis sie sich durchgesetzt hat.

Ich bin nicht gestört nur eine Limited Edition!!!

Offline Jakob

  • Mittelstufe
  • ***
  • Phantastaturisch!
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #9 am: 14. März 2015, 16:19:59 »
Hallo, meine lieben Betaleser!
Ich wollte nur mal ganz vorsichtig fragen, ob meine KG angekommen ist, da meine PN
oft failt.
Es ist ja schon bald Einsendeschluss für den Wettbewerb und wollte eben nur mal kurz nachfragen.
(Solltet ihr sie schon haben, heißt das jetzt aber nicht, dass ihr euch nun extrem beeilen müsst et cetera).

Liebe Grüße,
Jakob

EDIT: Hat sich geklärt und ein dickes Danke nochmal an euch beiden.

Offline KaZuko

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Get away. Run away. Fly away.
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #10 am: 16. September 2015, 20:07:35 »
*Wiederbelebungsmaßnahmen für veralteten Thread einleit*

Juhu, ihr. Falls jemandem von euch trotz Schule/Ausbildung/Studium sterbenslangweilig sein sollte, hätte ich eine kleine Beschäftigung anzubieten: Der Anfang von meinem derzeitigen Pojekt möchte gerne testgelesen werden.

Titel: Transzendenz - Die Suche nach Tod und Teufel

Umfang: ca. 58k mit 5 Kapiteln

Inhalt: Drei Menschen von der Erde werden vom Wüstengott Qultai entführt: Sie erwachen an einem Ort, den man die Kolonien nennt und die sich auf  lichtjahrhunderte entfernten Planeten befinden. Dort versucht er ihnen klar zu machen, dass sie ursprünglich von diesen Kolonien stammen und nichtmenschlich sind. Der Grund für ihre Entführung besteht darin, dass Mephistopheles - der Teufel - die Bevölkerung der Erde zum Tode verurteilet hat. Jemand muss ihn finden und, wenn möglich, seinen Plan vereiteln. Genau das hat Qultai mit ihnen vor.

Grund für's Betalesen: Wie man vielleicht in meiner letzten Themeneröffnung gelesen hat, tu ich mir momentan rein wenig schwer mit High Fantasy. Ich weiß nicht, ob das alles so seriös rüberkommt, wie es sollte, und würde mir äußerst gerne unvoreingenommene Meinungen einholen. Das Testlesen bezöge sich in erster Linie auf Atmosphäre und Spannung, es fielen also keine weiteren Korrekturarbeiten an. Wenn jemandem etwas auffällt, habe ich aber natürlich auch nichts gegen ein paar entsprechende Hilfestellungen. :D

Wenn jemand Interesse hat, würde mich das freuen. Und die 58k sind, wenn man Gefallen an der Geschichte hat, recht fix gelesen. Nach drei Tagen mit jeweils zwei Stunden war ich durch. :)

Liebe Grüße,
Kazu
Und meine Seele spannte ihre Flügel aus. -  Joseph von Eichendorff

Offline Jakob

  • Mittelstufe
  • ***
  • Phantastaturisch!
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #11 am: 18. September 2015, 15:57:33 »
Hi, KaZu!
 Hört sich ja interessant an... Grundsätzlich würde ich schon gerne lesen(hast ja sowieso noch was gut bei mir),
allerdings dauert es möglischerweise etwas länger als drei
Tagen. (Wegen Schule und so).
Außerdem ist Eragon so ziemlich das einzige, was ich im Bereich High-Fantasy gelesen habe und das war auch in der Dritten/Vierten.
Wenn du mir trotzdem deine Geschichte anvertrauen möchtest, einfach schicken.

Liebe Grüße,
Jakob

Offline Writing_Chrissi

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • No matter what, don't ever stop doing your thing!
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #12 am: 19. September 2015, 00:01:54 »
Hi Kazu,

Ich würde auch mal Interesse melden. Da ich am Mittwoch noch eine mündliche Prüfung im Englisch LK habe, kann ich mich allerdings erst ab Mittwoch Abend daran setzen, falls das okay ist? Ich kann dir auch nicht versprechen, dass ich vor den Herbstferien (starten in NRW am 05.10.) damit fertig sein werde, weil wir auch zwischendurch noch mit dem LK für eine Woche nach London fahren. Wenn du nur möchtest, dass jemand einmal kurz drüberliest, dann kann ich das allerdings auch gerne auf der Fahrt im Bus machen :)

Lg Chrissi
Nimm dir Zeit für deine Träume, bevor die Zeit dir deine Träume nimmt!

Offline Iphigenie

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #13 am: 19. September 2015, 13:53:14 »
Hi, Kazu!

Bei mir kennst du es ja - das übliche eben. Wie bei den anderen steht - leider - Schule an erster Stelle. Aber an für sich würde es mich wirklich sehr interessieren, Transzendenz zu lesen! Ich kenne die Hintergründe und daher würde ich sehr gerne wissen, wie du das umgesetzt hast!

Liebe Grüße,
Iffi
"When it rains, look for the rainbow, when it's dark, look for the stars."

Offline KaZuko

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Get away. Run away. Fly away.
Re: Die Betaleserbörse
« Antwort #14 am: 19. September 2015, 14:58:28 »
Wow, danke! Ihr seid ja echt toll! Es heißt ja: je mehr Meinungen, desto besser. Bin gespannt, was dabei heraus kommt!

@Chrissie: Null Stress. Wenn du wirklich Interesse hast, kannst du dir so viel Zeit lassen, wie du willst. c:

Allerliebste Grüße,
Kazu
Und meine Seele spannte ihre Flügel aus. -  Joseph von Eichendorff