0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Autor Thema: Verlorene Sachen  (Gelesen 2311 mal)

Offline Bydysawn

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bratpfanne gefällig?
Verlorene Sachen
« am: 29. Dezember 2014, 12:57:31 »
Guten Tag Phantas!

Meine Frage lautet heute:
Was habt ihr schonmal verloren/kaputtgemacht, wo ganz viele Erinnerungen dran hingen?

Was mir spontan einfiel, was man antworten könnte:
Stofftier
Uhr
Vase
Photos
Armband

LG
Byd
Jemand mit einer neuen Idee gilt solange als Spinner, bis sie sich durchgesetzt hat.

Ich bin nicht gestört nur eine Limited Edition!!!

Offline Thiod

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • The bunny is evil! (He killed the carrot.)
Re: Verlorene Sachen
« Antwort #1 am: 29. Dezember 2014, 16:21:59 »
Ich hatte von meiner verstorbenen Tante eine Kerze, die eine besonders schöne Form hatte. Mein Vater hat sie mal im Zorn an die Wand geworfen und sie ist in tausend Teile zersprungen.
Ansonsten verliere ich nur immer meine teureren Kugelschreiber und Mützen (die billigen dagegen stapeln sich, ohne dass ich sie verliere...). Aber da sind meist keine großen Erinnerungen drann.
Mein Taschenmesser wäre vll. noch eine Antwort. Ich bedaure es zwar auch, weil es ein sehr gutes Taschenmesser war - aber es hat mich auch schon auf so viele Reisen begleitet gehabt, dass es sentimentalen Wert besaß.

Viele Grüße,
Thiod.
Wissen ist Macht - Phantasie ist Freiheit

Offline Jakob

  • Mittelstufe
  • ***
  • Phantastaturisch!
Re: Verlorene Sachen
« Antwort #2 am: 29. Dezember 2014, 16:34:43 »
Hallo Byd!
Wenn du es für dein Projekt ist, würde ich vorallem darauf achten was zu dieser Person passen würde.
Aber Erinnerungsstücke können alles sein und die meisten würden sie niemals für nichts auf der Welt hergeben.
Ein Medallion würde ich noch gut finden.
Aber vor allem einfach Dinge die einen selbst an seine Kindheit oder einen bestimmten Moment erinnern und/oder an eine Person.

Liebe Grüße,
Jakob

Offline Bydysawn

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bratpfanne gefällig?
Re: Verlorene Sachen
« Antwort #3 am: 29. Dezember 2014, 20:21:22 »
Ja Jakob, es isz für ein Projekt. Aber nicht so, wie du denkst. Meine charas finden Sachen, die andere verloren haben und finden die Erinnerungen, die an dem gegnstand hangen heraus. :) aber die Idee, dass sie selbsz etwas verloren jaben und dann wieder finden isz nixht schlecht. ;)
Und danke für due Beispiele thiod. Einige davon kann ich gut gebrauchen, da ich noch in der Planung stecke.
LG Byd
Jemand mit einer neuen Idee gilt solange als Spinner, bis sie sich durchgesetzt hat.

Ich bin nicht gestört nur eine Limited Edition!!!