0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Autor Thema: Silber - Das erste/zweite Buch der Träume von Kerstin Gier  (Gelesen 2831 mal)

Offline lamarie

  • Oberstufe
  • ***
  • Schreibverrückt & lesesüchtig.
Hallo ihr Lieben,

gleich vorweg: Ich bin tatsächlich einer der Kerstin Gier-Neueinsteiger. Hab die Edelsteintriologie nicht gelesen, zufällig in der Bücherei Silber entdeckt und hatte später das Glück, den zweiten Band als Rezensionsexemplar für meinen Blog zu bekommen.

Kennt ihr die beiden Romane? Ich muss ehrlich sagen, dass ich sie über alles liebe! Sie sind durchaus spannend und interessant, aber in erster Linie sind sie für Fantasyromane wahnsinnig witzig geschrieben: Die Familien der Protagonisten spielen eine große Rolle und leben ein kunterbuntes und ziemlich chaotisches Leben.

Gibt es hier noch mehr Silber-Fans? ;)

Liebe Grüße, Marie

Offline Miezekatzemaus

  • Mittelstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schreiben bedeutet Freiheit!
Re: Silber - Das erste/zweite Buch der Träume von Kerstin Gier
« Antwort #1 am: 23. Juli 2014, 15:40:01 »
Huhu!

Oh, da sagst du was! Silber (Bisher kenne ich leider nur das erste Buch, aber was nicht ist, kann ja noch werden) finde ich auch absolut toll. Es hat eine tolle Erzählstimme, ist durchgängig zusammenhängend ... *schwärm*
Kurzfassung: Ich liebe es auch! Und ich will unbedingt das zweite lesen und das dritte - obwohl ja dooferweise noch nicht erschienen - am Besten gleich mit!
Lange Fassung: Meine beste Freundin hatte die Edelsteintriologie zum Geburtstag bekommen und war ganz begeistert. Und weil ich natürlich mitreden wollte *g* habe ich mir die Bücher prompt von ihr geliehen, verschlungen und danach stundenlang mit ihr "Wer weiß aus welchem Teil des Buches dieser Satz ist" gespielt, was Spaß gemacht hat. Dann habe ich den ersten Teil von Silber zu Weihnachten bekommen, von meiner Haltante und meinem Onkel. Das Buch hatte ich, glaube ich, dann am nächsten Tag schon durch (:D) und wollte sofort das zweite lesen.
Aber wenn es das jetzt gibt ... *Mama bequatschen geht*

Lg, Mieze :D

Offline lamarie

  • Oberstufe
  • ***
  • Schreibverrückt & lesesüchtig.
Re: Silber - Das erste/zweite Buch der Träume von Kerstin Gier
« Antwort #2 am: 24. Juli 2014, 12:30:00 »
Hey,

du hast Recht, die Erzählstimme ist fantastisch... Sie ist so einfühlsam aber doch urkomisch!

Ich glaube, es ist einfach mal etwas Neues, dass jemand, der vorher auch Frauenromane etc. geschrieben hat, Fantasy schreibt. Außer Kerstin Gier gibt es ja sonst nicht viele, die mit so viel Humor schreiben ;)

Oh das "Wer weiß aus welchem Teil des Buches dieser Satz ist"-Spielchen musste ich auch schon mit machen, aber mein Erfolg war gering :D

Toll, dass es dir auch gefallen hat :)

Offline Miezekatzemaus

  • Mittelstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schreiben bedeutet Freiheit!
Re: Silber - Das erste/zweite Buch der Träume von Kerstin Gier
« Antwort #3 am: 09. September 2014, 11:09:14 »
du hast Recht, die Erzählstimme ist fantastisch... Sie ist so einfühlsam aber doch urkomisch!
Oh ja, sie ist einfach toll! :)

Ich kann übrigens vermelden mir gestern endlich "Silber - das zweite Buch der Träume" gekauft (man gönnt sich ja sonst nichts) und auch direkt bis zwei Uhr nachts reingelesen zu haben. Und das Cover finde ich sooo wunderschön, gerade das Hardcover, auf dem man die glitzernden Sachen nachfühlen kann und so, und ... hach! Ich werde gleich weiterlesen, dann folgt nochmal eine richtige Einschätzung hier. Im Moment bin ich auf Seite zweihundert und nochwas, aber wenn es nach mir geht, dann werde ich gleich fertig sein.
Ich finde, die Bücher von Kerstin Gier machen richtig Spaß beim Lesen!

PS: Willst du den Daumen nach oben setzen? Wir finden die Bücher ja schließlich toll, stimmt's? :P

Offline lamarie

  • Oberstufe
  • ***
  • Schreibverrückt & lesesüchtig.
Re: Silber - Das erste/zweite Buch der Träume von Kerstin Gier
« Antwort #4 am: 13. September 2014, 13:26:20 »
Bei dem zweiten Buch konnte ich auch einfach nicht aufhören :D Das Cover ist fantastisch, ich hab den Einband direkt abgenommen, damit bloß nichts drankam ;)

PS: Ich stehe aufm Schlauch :D Welchen Daumen nach oben? ;)

Edit: Ich hab ihn gefunden :D