0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Autor Thema: Laaange Wörter  (Gelesen 2986 mal)

Offline JohnGreenFan

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • perfectly incomplete
Laaange Wörter
« am: 23. März 2014, 13:15:41 »
Hallo Phantas!
Mir ist vor ein paar Tagen eine tolle Sprachbastelei eingefallen. Früher hab ich mir immer lange Wörter ausgedacht. Wie ihr euch wahrscheinlich denken könnt, ist die "Aufgabe" in diesem Thread also, möglichst laaange Wörter zu fabrizieren. Hier kann jeder seine langen Wörter posten. Oder es sagt jeder immer ein normales Wort und wir machen daraus ein langes. Also so ähnlich wie bei den Folgegeschichten nur halt mit Wörtern. Oder wir machen beides! Das dürft ihr entscheiden. Ich mach mal für beides einen Anfang.

Lange Wörter:
Satellitenplatzmangelkrisensitzungsraum
Putzfrauengehaltberechnungsrechenmaschinenbaumeister

Folge-Wort:
Schrank

LG
JohnGreenFan

PS: Das soll jetzt kein Wettbewerb sein, wer das längste Wort bauen kann. (Da würd ich wahrscheinlich sowieso gewinnen.  ;D Scherz!)
bridges not borders!

Offline Thiod

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • The bunny is evil! (He killed the carrot.)
Re: Laaange Wörter
« Antwort #1 am: 23. März 2014, 19:52:10 »
Ich könnte hier ein paar Posten, die bei einem Spiel entstanden sind, wo man immer ein Zusammengesetztes Wort hat (Kompositum auf Schlau) und dann mit der zweiten Worthälfte ein Neues bildet, diese Wörter aber alle hintereinander hängt.

Klumpfußballspiellustvollmondnachtschattengewächshaustürglockenstuhlbeinschienenstrang

Sommerlagerfeuersturmnachtlichtschalterkastenwagenradsportstudiobühnenscheinwerfer-lichtscheinheiliger

Waldkräuterfrauenhausdachwohnungstürschlosskerkermeisterbetriebslampenschirmständer

Waldkräuterfrauenhausdachwohnungstürklingelschildträgerbalkengerüstbauhaus¬fenster-rahmenplanungsleitersprossenwandschrankenwärter

Hechtsuppengemüsebeetbegrenzungspfahlbau

Katzenklobrillenschlangenlinie

Schnittstellenangebotspreis

Gewerkschaftsmitgliedskartenverkaufsstellenmarktstandlichtbogengangschaltungs¬knüppel-teigtaschendiebstahlwerkzeughausfrauenrechtsstaatshaushaltsgeräteschuppen¬krankheits-erregerstoffwechselwirkungsgradnetzfischerbootsstegsplankenschrubberwasser-einmerhenkel¬tassenserviceleistungslauf
(das letzte habe ich gemeinsam mit Curon erarbeitet)


Und dann habe ich noch eine Abwandlung des wohl berühmtesten  Langwortes des Deutschen:

Donaudampfschifffahrtsgesellschaftskapitänsmützenhalterhakenfabrikschornsteinfegeruniformjackenschneiderlehrling (habe ich mir vor vll. 7 Jahren ausgedacht - und mir gemerkt!)
Viele Grüße,
Thiod.
Wissen ist Macht - Phantasie ist Freiheit

Offline Writing_Chrissi

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • No matter what, don't ever stop doing your thing!
Re: Laaange Wörter
« Antwort #2 am: 23. März 2014, 22:17:58 »
Ach herrje, ich habe gerade alle Wörter laut gelesen (*hüstel* oder es versucht) und habe jetzt einen Knoten in der Zunge :D

Meinst du das so, dass wir an den "Schrank" noch ein Wort dranhängen sollen?
Also:

Schrank-Tür... usw.?
Nimm dir Zeit für deine Träume, bevor die Zeit dir deine Träume nimmt!

Offline Janika

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgendwo zwischen Wirklichkeit und Wahnsinn
    • Janika Hoffmanns Autoren-Website
Re: Laaange Wörter
« Antwort #3 am: 24. März 2014, 20:05:46 »
Oh, niemand schlägt unsere Mittelstufenklasse in so etwas. Wir haben wirklich lange Wörter aus Apffelschorle und Linie gebildet ... irgendwo habe ich sie aufgeschrieben!
Immer eine Handbreit Plot unter dem Federkiel haben!

Offline Miezekatzemaus

  • Mittelstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schreiben bedeutet Freiheit!
Re: Laaange Wörter
« Antwort #4 am: 24. März 2014, 20:13:13 »
Guten Tag alle zusammen!
Also, für das Fortsetzungwort: Schranktürknauf...
Und noch ein paar lange Wörter... Wie wäre es zum Beispiel mit Haustürsknaufeinbruchunsicheresfeuerfördermäuseherlockerstandfestschöpfungskaroschloss?

Lg, Mieze :D

Offline Thiod

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • The bunny is evil! (He killed the carrot.)
Re: Laaange Wörter
« Antwort #5 am: 24. März 2014, 21:08:25 »
Ich mag solche Worte immer am liebsten, wenn die "Mikro-Einheiten" alleine immer noch sinnvoll sind. Das ist der Grund, weshalb ich bei meinen Worten immer dieses Prinzip von "Schnittstellen" - "Stellenangebot" - "Angebotspreis" usw. verwendet habe. Der Unsinn kommt dann erst im ganzen zu Stande.

Viele Grüße,
Thiod.
Wissen ist Macht - Phantasie ist Freiheit

Offline Yona

  • Mittelstufe
  • ***
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab 100°C Goldfieber...
Re: Laaange Wörter
« Antwort #6 am: 03. März 2017, 20:13:27 »
Schranktürenknaufmechanikerhandschuhflickwerkstattsaushängeschiddesignerhemdknopfnähnadelfabrikshallenmitarbeitervertragsunterschriftenfälscherhosenladenchefkittelfärbemittelinhalts-stoffdruckkostenbelegsdruckkostenbeleg.

Schrankinhaltausrümpelmaschinenölfassdeckelfachgeschäftswerbeplakatsanbringerbedarfversandkostenbetragsüberwachungsmitarbeiterkindermädchenwohnungsviertelvermessungs-praktikantenausrüstungslistenschreiberschreibtischstuhlbeinfablasurbehälterzustellbotenanorakkaffeefleckenentfernungswaschmaschinenextragang.

lg
Yona