0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Autor Thema: Lieblingsserien?  (Gelesen 8983 mal)

Offline Writing_Chrissi

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • No matter what, don't ever stop doing your thing!
Lieblingsserien?
« am: 07. Januar 2014, 21:29:00 »
So, ich glaube so einen Thread gibt es hier noch nicht (jedenfalls habe ich keinen gefunden :D ), aber das Thema interessiert mich schon eine Weile. Und da wir Themen zu Lieblingsbüchern/Musik/Spielen etc. haben, dachte ich mir: "Da dürfen die Serien nicht in Vergessenheit geraten!"
Meine Frage also: Was für Serien mögt ihr denn gerne und was sind eure absoluten Lieblingsserien?

Ich oute mich mal als totaler Serienjunkie. Solange es Fantasyelemente gibt und ich die Story toll finde, kann mich keiner davon abhalten es zu gucken und mir *hüstel* die DVDs anzuschaffen...Einer der Gründe- Nein, der einzige Grund -weshalb mein DVD-Regal langsam, aber sicher, überquillt  ;D Alleine meine Merlin-die neuen Abenteuer Verrücktheit, hat mich schon die Hälfte des Platzes gekostet (Ich meine, es sind ja immerhin auch 10 Volumes = 5 Staffeln). Game of Thrones ist, im Gegensatz dazu, das kleinere Übel :D.
Eines meiner größten Probleme ist jedoch, dass ich nie bei einer Sache bleibe... Meine Lieblingsserie wechselt ständig. Angefangen hat alles mit Merlin-die neuen Abenteuer. Das hält auch bis heute noch an, allerdings- und ich will jetzt nicht spoilern- war ich am Ende ein wenig...enttäuscht und habe bis jetzt keine einzige Episode mehr angerührt. Die, die die Serie kennen, wissen wahrscheinlich, was ich meine  :-\.
Irgendwie kam ich nach Merlin auf Robin Hood, darauf folgten Once upon a Time und Legend of the Seeker (Vermutlich, weil alles nacheinander auf Srtl lief). Dabei ist es jedoch nicht geblieben und ich habe mir im Urlaub einfach mal, auf gut Glück, die erste Staffel von Game of Thrones gekauft...Meine neue Lieblingsserie war gekommen :D Mittlerweile ist es aber die Serie "Grimm", die ich erst richtig blöd fand, aber da ich David Giuntoli einfach <3 finde (Äh, ja), musste es die erste Staffel zu Weihnachten sein, und siehe da-> So blöd ist es doch gar nicht XD
Meine Eltern gucken mich mittlerweile auch nur noch schräg von der seite an, wenn sie erfahren, dass ich schon wieder eine neue Serie für mich entdeckt habe :D Schade nur, dass ich sie fragen muss, ob sie mir Elfenlied bestellen können... ja, das wird noch lustig...

Oh, was ich fast vergessen hätte: Mir liefern meine Lieblingsserien auch immer Schreiblust und viel Motivation. Woran es liegt, habe ich keine Ahnung. Nach Elfenlied zum Beispiel, war ich so motiviert, dass ich es sogar geschafft habe eine Stelle zu schreiben, die für mich vorher als "äußerst schwierig - unmöglich" abgestempelt worden war :D

Aber okay, genug geredet! Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr in dieser Hinsicht genauso verrückt wie ich oder mögt ihr Serien gar nicht? Ich freue mich über Antworten ;)
Lg Chrissi

Nimm dir Zeit für deine Träume, bevor die Zeit dir deine Träume nimmt!

Offline Janika

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgendwo zwischen Wirklichkeit und Wahnsinn
    • Janika Hoffmanns Autoren-Website
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #1 am: 07. Januar 2014, 21:41:16 »
Huhu,

ich oute mich auch mal: Ich liebe noch immer die Serien von Jonathan M. Shiff Productions! Das ist der wunderbare australische Mensch, der H2O, Elefant Princess, Total Genial, Alien Surfgirls, Mako ... produziert hat. 8)

Ansonsten habe ich eine Komplett-10-Staffel-und-alle-drei-Sonderfilme-Box von "Stargate: Kommando SG-1", kenne alle Staffeln von "Stargate Atlantis" und besitze zumindest die ersten beiden selbst. Und ich bin absoluter Navy CIS Fan! Habe einige Staffeln und die erste "Navy CIS: L.A."-Staffel hier liegen.

Ansonsten mag ich auch vieles mit Fantasy-Elementen.

Und: Ich mag Animes! Ordentliche, wohlgemerkt. "Jeanne die Kamikaze-Diebin" ist von jeher meine Kindheitsheldin - und ja, alle paar Jahre gucke ich auch mal alle Staffeln von "Sailor Moon" durch. Inu Yasha nicht zu vergessen. ;)

Gerade fällt mir mal wieder auf, wie unterschiedlich diese ganzen Serien sind. Ta, es lebe die Abwechslung! 8)
Immer eine Handbreit Plot unter dem Federkiel haben!

Offline Writing_Chrissi

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • No matter what, don't ever stop doing your thing!
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #2 am: 07. Januar 2014, 22:04:36 »
Zitat
Und ich bin absoluter Navy CIS Fan! Habe einige Staffeln und die erste "Navy CIS: L.A."-Staffel hier liegen.
Ich habe mal eine Folge geguckt, mhm jedenfalls halb, und es dann ausgemacht, weil es mir zu gruselig war  :-[ Allerdings war das vor nem Jahr, vielleicht...könnte man da ja mal reingucken? :D

Zitat
Und: Ich mag Animes! Ordentliche, wohlgemerkt
Oh ja! Animes wie Elfenlied oder High School of the Dead finde ich persönlich klasse :) Mittlerweile habe ich mich auch daran gewöhnt, dass ich nicht alles immer verstehe und mir vieles unlogisch erscheint, aber das ist es, was für mich einen guten Anime ausmacht. Wie mir gerade auffällt, gehört auch Pokémon zu den Animes :o und ohne Pokémon, tja, Pokémon hat mein Leben quasi mitbestimmt.
Nimm dir Zeit für deine Träume, bevor die Zeit dir deine Träume nimmt!

Offline Thiod

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • The bunny is evil! (He killed the carrot.)
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #3 am: 07. Januar 2014, 22:27:14 »
Serien... da ich die ersten Sechs Jahre meines Lebens in einem Haushalt ohne Fernseher aufgewachsen bin und auch danach Jahre gebraucht habe, um zu realisieren, dass wir einen hatten... ist das Fernseh-Fieber an mir vorbei gegangen (bisher). Abgesehen davon, dass ich als 6-8-jährige in den Ferien bei meiner Großmutter exessiv Tatort geguckt habe (außer den Hamburger, da gab es irgendwie immer Kinderleichen, das war mir zu heftig...). An sonsten habe ich die erste Staffel von Star Trek TOS (The Original Series) fast vollständig geguckt (auf MyVideo - in 10-Minuten-Fetzen...), ferner noch allerlei Einzelfolgen von The Next Generetion und von Voyager habe ich alle Folgen auf Video rumstehen, aber bisher noch nicht geschafft zu gucken. Das ist bei mir auch alles.

Viele Grüße,
Thiod.
Wissen ist Macht - Phantasie ist Freiheit

Offline Schattenfeuer

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Männlich
  • Kaffeefanatiker und romantischer Gutmensch
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #4 am: 07. Januar 2014, 23:55:21 »
Hallo in die Runde! Genau ein solcher Thread hat hier gefehlt, gute Idee Chrissi.  ;)
Auch ich mich muss mich als totaler Serienjunkie outen. An einem Abend, an dem ich mit der ersten Episode einer Staffel starte und jede Episode mit einem Nerven zerreißenden Cliffhanger endet, kann das (leider) auch mal bis spät in die Nacht so weiter gehen. Vor etwa zwei Jahren fing alles mit Game of Thrones an, dann folgten The Legend of the Seeker (bin ich genauso verrückt nach wie du, Chrissi), The American Horror Story und die Comic Verfilmung The Walking Dead. Einige Staffeln liegen verstreut auf DVD bei mir um, manchmal sehe ich mir die Serien aber auch auf *hüstel* "legalem" Wege im Internet an, muss ich gestehen.

Oh ja Animes, nach denen war ich früher sowie auch nach Mangas ganz verrückt. Das hat dann vor ein paar Jahren aber nach gelassen. Und Elfenlied kenne ich übrigens auch, ich bin allerdings noch nicht dazu gekommen mir als die erste Folge der Serie anzusehen. Und zu der Pokemon Generation gehörte ich früher in meiner Kindheit auch. ;)

Serien... da ich die ersten Sechs Jahre meines Lebens in einem Haushalt ohne Fernseher aufgewachsen bin und auch danach Jahre gebraucht habe, um zu realisieren, dass wir einen hatten... ist das Fernseh-Fieber an mir vorbei gegangen (bisher).
Den Tatort durfte ich als ich Klein war, bei meinen Großeltern (zuhause natürlich nicht) auch immer mit ansehen, allerdings meistens den Dresdner. ;) Aber zum Thema Fernsehen in meiner Kindheit, tja, was soll ich sagen.  Ich wünschte ich könnte das selbe wie du auch über meine Kindheit behaupten, das hätte mir als Kind bestimmt ein wenig mehr zeit zum Lesen, Träumen und einfach nur kreativ sein gelassen, aber mit sechs bis acht Jahren hatte ich (leider) bestimmt schon eine Lieblings Kindersendung.
Wie siehst du das wenn du so zurück blickst?
Grüße,
Schattenfeuer
Dreierlei fürchtet der Weise: Die See bei Sturm, die Mondlose Nacht und den Zorn eines sanftmütigen Mannes.

(Patrick Rothfuss)

Wir haben kein Wort für dass Gegenteil von Einsamkeit aber wenn wir eins hätten, wäre es dass was ich am meisten will.

(Marina Keegan )

Offline Lachkakao

  • Mittelstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Immer schön lachen Lachkakao!
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #5 am: 08. Januar 2014, 14:29:26 »
Hallo,
bei mir ist das so, dass meine Lieblingssendungen ständig wechseln. Ich schau auch ganz unterschiedlich fern.
LG Lachkakao
Lebe dein Leben, denn es wird die nur einmal gegeben.

Felicity

  • Gast
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #6 am: 08. Januar 2014, 14:56:24 »
Meine absolute Lieblingsserie ist - kitschig, aber ich liebe sie - Gossip Girl. Ich habe einen Faible für Sendungen über die Reichen und Schönen, da brauche ich nicht einmal Fantasy. Außerdem bin ich ein Fan von Vampire Diaries und der Mystery/Thriller-Serie Pretty Little Liars. Alle dieser Serien, die hauptsächlich für Teenies geeignet sind, kann ich weiterempfehlen.
Aber natürlich gibt es auch "erwachsenere" Serien, die mir gefallen: Game of Thrones, Sherlock Holmes und die relativ neue Serie Revenge. Bei allen fiebere ich auf die Fortsetzung hin - das ist ja sowieso das schlimmste für einen Junkie.

Zitat
Einige Staffeln liegen verstreut auf DVD bei mir um, manchmal sehe ich mir die Serien aber auch auf *hüstel* "legalem" Wege im Internet an, muss ich gestehen.

Meine Mum kriegt immer schier einen Kollaps, wenn sie mich dabei erwischt, wie ich Serien im Internat schaue. Seit sie bei einem Vortrag über Gefahren im Internet [zu ausgeprägter Beschützerinstinkt!] war, geht sie mir damit ständig auf die Nerven  >:(


Offline Janika

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgendwo zwischen Wirklichkeit und Wahnsinn
    • Janika Hoffmanns Autoren-Website
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #7 am: 08. Januar 2014, 15:04:42 »
Lg lachkakaon sorry wenn ich hierbso unordentlich schreibe. Aber ich kann nicht so schnell und gut auf dem handy schreiebn .

Hallo Lachkakao, wenn du mit dem Handy nicht schnell ordentlich schreiben kannst, tippe bitte langsamer oder warte, bis du an einem PC/Laptop/etc sitzt. Danke.
Immer eine Handbreit Plot unter dem Federkiel haben!

Offline KaZuko

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Get away. Run away. Fly away.
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #8 am: 08. Januar 2014, 16:24:15 »
Hallo, miteinander.

Zitat
Ansonsten habe ich eine Komplett-10-Staffel-und-alle-drei-Sonderfilme-Box von "Stargate: Kommando SG-1", kenne alle Staffeln von "Stargate Atlantis"

Ich weiß nicht, ob ich das schon einmal mitbekommen habe, Janika, aber irgendwie verwundert mich diese Neuigkeit. Nicht böse sein, aber warum auch immer wäre ich nie auf die Idee gekommen, dich ins Sci-Fi-Genre zu stecken, wenn auch nur für diesen kleinen Teil.
Allerdings kann man das von mir auch nur schwer erwarten, trotzdem haben wir beide damit einen gemeinsamen Punkt.
Obwohl ich nie wirklich ein Serienjunkie wie Chrissi war, sondern eher dann schaute, wenn ich gerade mal Zeit und nichts anderes zu tun hatte, fand ich eine unglaubliche Leidenschaft in den SG-Serien (vor allem in SG-1), die sogar in einer weitumfassenden Fanfiction ausartete. Die einzige andere Serie, die mein Interesse geweckt hat, ist das postapokalyptische The Walking Dead. Davon abgesehen sind es bei mir nur wenige Animes, die ich mit viel Aufregung durchgeschaut habe, wie Kamisama Hajimemashita (auch mit passender FF :D ), aktuell Wolf's Rain, Chobits, Kaijou wa Maid-sama, u.a. - Ansonsten ... tote Hose.

Ich beneide die Menschen, die es schaffen, so viel Zeit für Serien aufzuwenden. Könnte ich sie alle auf meiner Festplatte haben, wäre ich möglicherweise engagierter dabei, aber sie im Fernsehen zu verfolgen ist mir zu doof, und sie zu kaufen zu teuer.

Grüße,
Kazu
Und meine Seele spannte ihre Flügel aus. -  Joseph von Eichendorff

Offline Janika

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgendwo zwischen Wirklichkeit und Wahnsinn
    • Janika Hoffmanns Autoren-Website
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #9 am: 08. Januar 2014, 17:41:42 »
Naja, es sind fremde Welten. War ja doch irgendwie zu erwarten, oder nicht? 8)

Was die Zeit angeht ... nee, die hab ich nicht. Okay, Navy CIS haben wir ab der fünften Staffel (ca. im Oktober) aufgenommen, weil da vier Tage die Woche je drei Folgen am Stück auf 13th Street kamen, alle Staffeln bis einschließlich 10. durch. Da gab es dann ein, zwei Mal die Woche gemeinsames Wegschauen der Folgen. Aber ansonsten habe ich momentan so gar keine Zeit dafür. Im Sommer wieder, wenn ich mit dem Abi durch bin.

Ich muss allerdings sagen, dass ich Atlantis noch besser als SG-1 finde. Universe habe ich dann nicht so viel mitbekommen.
Immer eine Handbreit Plot unter dem Federkiel haben!

Yannik Blade

  • Gast
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #10 am: 08. Januar 2014, 17:45:06 »
Juhu, Serien!  :D

Auch wenn ich weniger Zeit mit Serien oder generell mit Fernsehen verbringe gibt es doch einige Perlen die ich liebe und für die ich die Nacht gern lang werden lasse ;)

Animes sind meine Favoriten in Sachen Serien und mein Liebling ist ganz klar Elfenlied! Ich kenne es schon ewig und habe den recht kurzen Anime schon sehr oft geschaut (ich wünschte ja immer noch eine zweite Staffel würde kommen :-\)
Pokemon ist ein riesiges Bruchstück meiner Kindheit und ich wage es ebenfalls die Serie als Anime zu bezeichnen. Schaue der Nostalgie wegen immernoch ab und zu Folgen (zum Beispiel auch das Special "Pokemon Origins").

Sonnst schaue ich vor allem die bekannten und hochgelobten Serien Game Of Thrones, The Walking Dead und seit kurzem auch Breaking Bad.

Zitat
Ansonsten habe ich eine Komplett-10-Staffel-und-alle-drei-Sonderfilme-Box von "Stargate: Kommando SG-1", kenne alle Staffeln von "Stargate Atlantis" und besitze zumindest die ersten beiden selbst.

Vor genau zwei Tagen hat mir mein Vater den Film (also Stargate) feierlich vorgeführt und ich muss sagen ich bin begeistert und habe total Lust die Serie zu schauen.

lg, Yannik

Offline Janika

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgendwo zwischen Wirklichkeit und Wahnsinn
    • Janika Hoffmanns Autoren-Website
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #11 am: 08. Januar 2014, 18:56:14 »
Vor genau zwei Tagen hat mir mein Vater den Film (also Stargate) feierlich vorgeführt und ich muss sagen ich bin begeistert und habe total Lust die Serie zu schauen.
Mit "der Film" ist der Urfilm gemeint? Also der, wo die das Stargate überhaupt erst entdecken? Dann wird in den Serien und den anderen beiden Filmen die Besetzung noch anders, nicht wundern. ;)


Ah, und bei mir hab ich bei den Animes etwas vergessen: Ich liebe "Romeo X Juliet"!
Immer eine Handbreit Plot unter dem Federkiel haben!

Offline Homura-Yuuko

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Storys by Homura - since 2002.
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #12 am: 08. Januar 2014, 19:22:02 »
Zoey 101, The Big Bang Theory, How I met your mother, Drake & Josh und Allein unter Jungs. Und absolute Lieblingsserie: Vampire Diaries! ♥

Animes: Mahou Shoujo Madoka Magica, Beyblade, Kanon, Clannad und Pokémon.


LG, H-Y ♦
♦ ~ Writing was there for me when no one else was. ~ ♦

Offline Thiod

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • The bunny is evil! (He killed the carrot.)
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #13 am: 08. Januar 2014, 19:50:13 »
@ Schattenfeuer: Ich weiß nicht, ob ich es gut oder schlecht finde, ohne Fernsehen aufgewachsen zu sein - wahrscheinlich eher gut. Aber ich habe nie wirklich eine emotionale Beziehung zum Fernsehen aufgebaut, weil ich es halt nicht tue. Ich hasse es nur, wenn irgendwo permanent ein Fernseher läuft, denn wenn irgendwo ein Bildschirm an ist, kann ich nicht wegsehen (und wenn nur der Bildschirmschoner läuft). Was anderes ist es natürlich, wenn ein spannender Film läuft. Filme sehe ich auch ab und zu. Ich bin ein recht regelmäßiger Kinogänger (gehe allerdings meist in Programmkinos) und mein Vater hat ein "Heimkino" mit Beamer und eine riesen DVD/Video-Sammlung.
Den Tatort durfte ich damals übrigens gar nicht sehen, ich habe immer durch den Türspalt/das Schlüsselloch mitgeguckt.

Viele Grüße,
Thiod.
Wissen ist Macht - Phantasie ist Freiheit

Offline Esora

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Phantastisch!
Re: Lieblingsserien?
« Antwort #14 am: 08. Januar 2014, 21:08:40 »
@ Homura - Yuuko: VAMPIRE DIARIES!!! hui!!! Das gefällt mir irgendwie auch...
Wobei ich mir nicht so ganz erklären kann, woran das liegt...

LG
Esora
Es ist keine Kunst, ein Buch zu beginnen...
es ist die Kunst, ein Buch zu vollenden.