0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Autor Thema: Namen für Wölfe  (Gelesen 1803 mal)

Offline Alpha Wolf

  • Mittelstufe
  • ***
  • Geschlecht: Männlich
  • Wolftastisch
Namen für Wölfe
« am: 28. September 2013, 17:48:49 »
Hallo liebes Forum!
Ich schreibe momentan ein Buch aus der Sicht von Wölfen und wollte mal fragen ob jemand vileicht männliche oder weibliche Namen für Wölfe kennt?
Am besten so was geheimnissvolles wie Lycos oder so. Schon mal danke im Vorraus. ;)
Der Mond ist die Sonne der Wölfe
Wem der Wolf das Gesicht leckt hat eine reine Seele.

Offline Janika

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgendwo zwischen Wirklichkeit und Wahnsinn
    • Janika Hoffmanns Autoren-Website
Re: Namen für Wölfe
« Antwort #1 am: 29. September 2013, 17:34:55 »
Hallo Alpha Wolf,

ich habe ein Buch in Planung, in dem ein Wolfsrudel eine zentrale Rolle spielt. Ich habe da teilweise einfach bei eher simplen, nicht zwangsläufig "menschlich klingenden" Namen ein paar Buchstaben oder Silben ausgetauscht. So wurde aus meinem Spitznamen Nika zum Beispiel Nila, eine der Hauptfiguren. Arou klingt ein wenig wie das Heulen der Wölfe.

Eine Bekannte von mir, Nora Melling, hat die Trilogie "Schattenblüte" geschrieben, deren dritter Teil in wenigen Tagen erscheint. Wenn die Jugendlichen dort zu Werwölfen werden, vergessen sie ihren eigentlichen Namen und der erste Laut, der ihnen in den Kopf kommt, ist dann ihr neuer Name. Dabei kommen dann Namen wie Thursen, Norrock, Zrrie, Sjöll und Shorou raus.

... die sind jetzt natürlich alle schon vergeben. 8) Aber vielleicht kannst du mit dem Prinzip der Namensfindung ja etwas anfangen?

Gruß
Janika
Immer eine Handbreit Plot unter dem Federkiel haben!

Offline Markus

  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Wo ist mein Krückstock?
Re: Namen für Wölfe
« Antwort #2 am: 16. Oktober 2013, 13:42:39 »
Hallo Alpha Wolf.
Ich finde, du bist mit Lycos schon gut dabei. Wenn man sich entscheidet, einen gewissen Namensstil zu festigen, dann kann man hervorragend "alte" Namen ableiten.
Lycos leitet sich z. Bsp. von Lycantroph (dem Menschwolf) und dem Namen Marcus/Marco ab. Das kann man nun unendlich fortführen und bekommt recht hübsche Ergebnisse.
 
Lupercal
Lupovica
Lycander
Lycande
Lumpi (  ;D  )
usw.

Offline KaZuko

  • Oberstufe
  • ***
  • Geschlecht: Weiblich
  • Get away. Run away. Fly away.
Re: Namen für Wölfe
« Antwort #3 am: 16. Oktober 2013, 16:44:51 »
Alpha Wolf.

Spontan fände ich Eigenschaften als Namen ganz spannend. Es müssen ja nicht unbedingt Doppel-Konstruktionen wie bei Warrior Cats sein (Aschenpelz, Löwenherz, Graustreif, Mohnblüte ...), sondern einfache Dinge wie Jäger, Schärfe, Zorn oder Reif. Mir selbst gefallen diese Art von Namen oder Speziesbezeichnungen  in Form von "einfachen" Worten, die nach einer Zeit des Lesens zu richtigen Namen werden. So wurde beispielsweise eine Chimären-Tierart in meiner Trilogie zu den "Wesen", die man nur als solche kannte, oder ein Charakter meines momentanen Projekts zum "Fremden".
Solche Namen würden mich anmachen. ;)

Grüße,
Servi
Kazu
Und meine Seele spannte ihre Flügel aus. -  Joseph von Eichendorff