0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Autor Thema: Eine Bitte an die Tintenzirkler  (Gelesen 2499 mal)

Offline Maja

  • Graue Exzellenz
  • Obermotz
  • *****
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Hut, der hat drei Ecken…
    • Hollow Willow
Eine Bitte an die Tintenzirkler
« am: 07. Juni 2011, 09:52:32 »
Hallo ihr Lieben,

ein paar von euch kenne ich ja schon aus dem Tintenzirkel. Habe aber eine Bitte an euch: Bitte beachtet, dass dies nicht der Tintenzirkel ist. Es ist auch nicht der Tintenzirkel für Arme oder der Tintenzirkel für Kleine, ist ist die Phantastatur. Bitte lest die Regeln dieses Forums, sie sind nicht mit den Tintenzirkelregeln identisch. Bitte lest die Regeln der einzelnen Board.

Nirrgendwo steht, dass in den Vorstellungstext eine Leseprobe gehört. Dieses Forum hier bietet Textkritik an, das heißt, wenn ihr einen Text vorstellen wollt, macht das da. Natürlich, wenn ihr eure Vorstellung aus dem Tintenzirkel einfach hierher kopiert, dann wandert auch die Leseprobe mit in die Phantastatur - aber bitte, tut das nicht. Stellt euch hier für die Phantastatur vor, mit ihrer jüngeren Zielgruppe und ihrem unterschiedlichen Ansatz.

Es werden hier auch Themen drankommen, die es im Tintenzirkel schon so ähnlich gab. Bitte kopiert auch dann nicht einfach eure Tintenzirkel-Beiträge hierher. Wenn ich gewollt hätte, dass in beiden Foren das Gleiche steht, hätten wir nicht extra ein neues eröffnen müssen, nicht wahr? In diesem Sinne: Willkommen in der Phantastatur!

Liebe Grüße
Maja
Worte sind Luft. Aber die Luft wird zum Wind und macht die Schiffe segeln.
Arthur Koestler